1940
Born in Berlin, Germany
1959 – 66
Architecture, Technische Hochschule, Hannover, Germany
1961
Foundation of „Werbezentrale für Totalkunst & Banalismus“; various activities including self display as „first living work of art“, in 1969 also establishment of a „art practice“ with „consultation-hours by appointment“
1972 – 2005
Professor at Kunstakademie Münster, Germany
 
Lives in Berlin and Hannover, Germany

Solo exhibitions

2017
Ausschließlich – Timm Ulrichs, Städtische Galerie “sohle 1”, Stadtmuseum Bergkamen, Germany
Vorsicht, Glas!, Kunstraum München, Munich, Germany
Auf der Rückseite…, Kunstinsel am Lenbachplatz, (art in public space), Munich, Germany
Die Welt im Wohnzimmer, WENTRUP, Berlin, Germany
2016
Timm Ulrichs: Trial & Error, Kunsthaus Nexus, Saalfelden, Austria
Timm Ulrichs, studio im HOCHHAUS, Berlin, Germany
2015
In alle Winde, Cuxhavener Kunstverein, Cuxhaven, Germany
2014
8 1/2 Meisterwerke, Wentrup, Berlin, Germany
2012
Timm Ulrichs. Bilder-Finder. Bild-Erfinder, Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt, Germany
Timm Ulrichs – Mit Dusche, Wentrup, Berlin, Germany
Durch-Blicke 2012, Timm Ulrichs, Kunstverein Meerkunstraum, Germany
Timm Ulrichs, Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt, Germany
Timm Ulrichs, Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen, Germany
2011
Paris-Berlin, Galerie Frank Elbaz, Paris, France
Christiane Möbus und Timm Ulrichs, …aus einem Lager (two person exhibition), Museum DKM, Duisburg, Germany
2010
Betreten der Ausstellung verboten! Timm Ulrichs. Werke von 1960 bis 2010, Kunstverein Hannover / Sprengel Museum Hannover, Germany
Museum Ritter, Waldenbuch, Germany
Den Blitz auf sich lenken, Wentrup, Berlin, Germany
Möbel – Objekte, Galerien für Kunst und Technik, Schorndorf, Germany
Blinker II, Waldskulpturenweg Wittgenstein-Sauerland, Bad Berleburg, Germany
2009
Timm Ulrichs (Timm Ulrichs im Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon), Sofia, Sofia City Art Gallery (and Goethe-Institut Bulgarien), Bulgaria
Timm Ulrichs. „Die Welt im Wohnzimmer – The World at Home“ und weitere neue Arbeiten, Fellbach, Galerie der Stadt Fellbach, Germany
2008
Im Visier, Situation Kunst (für Max Imdahl), Bochum, Germany
2007
Camouflage – zwischen Täuschung und Ent-Täuschung, Museum der Wahrnehmung, Graz, Austria
Beuys – Ulrichs. Ich Kunst, Du-Kunst, Wir-Kunst, Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon, Germany
2004
Timm Ulrichs – In Bewegung, Ingolstadt Kunstverein, Galerie im Theater Ingolstadt, Germany
Ich, immer ich. Selbstporträts und Selbstdarstellungen (Filme), Kunstverein Grafschaft Bentheim, Neuenhaus, Germany
2002
Die Druckgrafik, Sprengel Museum Hannover, Germany
2001
Ich, immer ich. Selbstportraits und Selbstdarstellungen, Galerie der Stadt Remscheid, Germany
Ich, immer ich. Selbstportraits und Selbstdarstellungen, Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen, Germany
Ich, immer ich. Selbstportraits und Selbstdarstellungen, Städtische Galerie Ravensburg, Germany
Van huis tot huis – Von Haus zu Haus, Middelheimmuseum, Antwerpen, Belgium
2000
Ich, immer ich. Selbstporträts und Selbstdarstellungen, Städtische Galerie Ravensburg, Germany
Gehäuse für Denkmäler und Brunnen, Kunst-Plattform und Kulturreferat Munich, Germany
1999
Timm Ulrichs macht mobil. Möbel-Skulpturen und –Installationen, Mannheimer Kunstverein, Germany
Timm Ulrichs macht mobil. Möbel-Skulpturen und –Installationen, Kunstverein Gelsenkirchen, Germany
Konzert der Türen, Forum Kunst Rottweil, Germany
1998
Parcours, der Reiterparcours als Skulpturenpark, Städtische Ausstellungshalle Münster, Germany
Timm Ulrichs macht mobil. Möbel-Skulpturen und –Installationen, Mannheimer Kunstverein, Germany
1997
Timm Ulrichs. Der detektorische Blick, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin, Germany
1996
Timm Ulrichs. Möbel-Stücke, Galerie der Stadt Fellbach, Germany
1995
vor der Natur – nach der Natur, Städtische Galerie im Kornhaus, Kirchheim/Teck, Germany
1994
Timm Ulrichs, Dem Betrachter den Rücken zukehrend. 10 Meisterwerke aus dem Siegerlandmuseum, von der Kehrseite besehen, Siegerlandmuseum im Oberen Schloß, Siegen, Germany
Ludwig Museum, Budapest, Hungaria
1993
Landschafts-Epiphanien, Kunstverein Ruhr im Forum Bildender Künstler, Essen, Germany
Kunst & Leben &, Städtische Galerie „die welle“, Iserloh, Germany
1991
Timm Ulrichs – unterwegs / Intinerante Timm Ulrichs, Deutsches Kulturinstitut / Instituto Alemán, Madrid, Spain
Kunsthalle Recklinghausen, Germany
1988
… aus Gedankenfluß und Bewußtseinsstrom … Konrad-von-Soest-Preis des Landesverbandes Westfalen-Lippe (Westfälischer Kunstpreis), Westfälisches Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte Münster, Germany
mit Photographie (oder: Echte und unechte Fotos), Museum für Photographie Braunschweig, Germany
1987
Totalkunst, Städtische Galerie im Rathauspark, Gladbeck, Germany
Vom Stand der Dinge. Objekte und Installationen, Wewerka Galerie, Berlin, Germany
1984
Totalkunst: Angesammelte Werke, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen a. Rh., Germany
1981
Thermografische Wandmalerei – Farbgebung der Galerieräume nach Infrarotwärmebildern, 1980/81, Kunstraum Furhwerkswaage, Cologne, Germany
1980
Totalkunst, Städtische Galerie Lüdenscheid, Germany
Der Findling, Städtische Galerie Nordhorn, Germany
1979
Vor allen Dingen Wörter – Wörter vor allen Dingen, Kunstmuseum Hannover mit Sammlung Sprengel, Studio, Hannover, Germany
1978
… aus Gedankenfluß und Bewußtseinsstrom… Kunstschau Böttcherstraße, Paula Bekker-Modersohn-Haus, Bremen, Germany
1977
„Ich mache (diese) Schlagzeilen!“ / Konstruktion und Rekonstruktion, gamm(a), Utrecht, Netherlands
Rottweil, Forum Rottweil, Germany
1976
Avanguardia e sperimentazione 7, Galleria Civica, Palazzo die Musei, Modena, Italy
Texte, Bilder, Objekte von 1960 bis 1976, Kunstverein Hannover, Germany
Retrospektive 1960-1975, Heidelberger Kunstverein, Germany
1975
Kunstverein Braunschweig, Germany
Karl Ernst Osthaus-Museum, Hagen, Germany
Kunstverein Heidelberg, Germany
Retrospektive 1960 – 1975, Kunstverein Hannover, Germany
1974
Fundbüro – Galerie der Objets trouvés, Galerie Defet in der Kunsthalle, Germany
1973
Totalkunst. Objekte, Fotografien, Kunsthalle Studio, Bielefeld, Germany
Stil der Stillosigkeit, Kunstverein Celle, Germany
1971
Wissenschafts-Kunst / Science Art, Kunsthaus, Hamburg, Germany
Kopf- und Körperkunst, Städtisches Museum Wiesbaden, Germany
1970
Timm Ulrichs. Totalkunst (1. Retrospektive und neue Arbeiten / first retrospective and new works), Museum Haus Lange, Krefeld, Germany
Gedankengänge im Vorstellungsraum. Fundstücke, Musterbeispiele, Anschauungsmaterial, Kabinett für aktuelle Kunst, Bremerhaven, Germany
Standortbestimmung der Neuen Galerie, Galerie der Stadt Aachen im Alten Kurhaus, Aachen, Germany
Bildräume + Raumbilder, Galerie nächst St. Stephan, Vienna, Austria
Konzept einer neuen Kunst, Ausstellungzyklus in 4 Folgen / exhibition cycle in 4 episodes, Teil 1 / part 1 (with Beuys, Haacke, Höke) (Timm Ulrichs‘ Augenhöhe II / Fußspuren-Fixierung II / Standpunkte der Betrachter im Ausstellungsraum / (Timm Ulrichs‘ Eye Level II / Capturing Footprints II / Standpoint of the Viewers in the Exhibition Space), Kunstverein Göttingen im Städtischen Museum Göttingen, Germany
Totalkunst, Museum Haus Lange, Krefeld, Germany
1969
4 Spiel-Raum-Spiele („Vorsicht, frisch gestrichen!“ – Anstreich-Aktion / Raum-Vermessung und –Vermaßung – Architektur-Text-Theater/ Die 4 Himmelrichtungen – text-Environment / Gas – Pressluft in Stahlflaschen) / „Careful, Wt Paint!“ – Painting action / Measuring the dimensions of the space – Architecture-text-theater / The cardinal directions – text environment / Gas – compressed air in steel cylinders), Galerie Patio, Frankfurt am Main, Germany
1966
Das erste lebende Kunstwerk, Galerie Patio, Frankfurt a.M., Germany
1961
Kunst ist Leben, Leben ist Kunst! (Selbstausstellung / Self-exhibtions) etc., Totalkunst-Zimmergalerien Timm Ulrichs, Hannover, Germany

Selected group exhibitions

2018
Kunst & Kohle, Hommage an Jannis Kounelis, MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst, Duisburg, Germany
2017
Hundert Hoffnungen. Protest und Vorstadtidyll, Sprengel Museum, Hannover, Germany
NEBUKADNEZAR – Künstler machen Flaschen für Rottweil, 
Forum Kunst, Rottweil, Germany
53°53’27″N – 11°27’38″O
 mit Ursula Neugebauer, Kunstraum St. Georgen, Wismar, Germany
TurmBau II – Turm-Modelle in der zeitgenössischen Skulptur, Dominikanermuseum, Rottweil, Germany
Bilder der Sprache – Sprache der Bilder, Dom Museum Wien, Vienna, Austria
Spielraum. Kunst, die sich verändern lässt, Landesgalerie Linz, Austria
Gesicht und Maske – Rollenspiele in der Porträtkunst, Stiftung Ahlers Pro Arte, Herford, Germany
Schön vergänglich. Blumen in der zeitgenössischen Kunst, Kallmann-Museum, Ismaning, Germany
Inside – Outside. Teil II
, Museum Ratingen, Ratingen, Germany
mess.age. Plakartive – Writing Pictures
, Bielefeld Biennale, Bielefeld, Germany
Erzählte Welt. Geschichten in der Kunst
, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen am Rhein, Germany
Der Kuss,
Bröhan Museum, Berlin, Germany
Sammlung Haupt, 30 Silberlinge – Kunst & Geld, Mannheimer Kunstverein, Mannheim, Germany
The Hot Wire, a cooperation of Skulptur Projekte Münster and Skulpturenmuseum Glaskasten Marl, Marl, Germany
Attitude. Chinese – German contemporary artists exhibition, Yun. Contemporary Arts Center, Shanghai, China
Rot kommt vor Rot, Museum Ritter, Waldenbuch, Germany
Nah und Fern. Sculpture Triennial Bingen,
 Bingen/Rhein, Germany
Natur // Kultur, Neue Galerie Dachau, Dachau, Germany
Heimatkunde, Schloss Goldegg, Goldegg, Austria AM ANFANG WAR DAS WORT AM., Galerie im Kunsthaus
der Achim Freyer Stiftung Berlin, Germany
Das Abenteuer unserer Sammlung II, Kaiser Wilhelm Museum, Krefeld, Germany
No Secrets! Bilder der Überwachung, Münchner Stadtmuseum, Munich, Germany
The Arcades: Contemporary Art and Walter Benjamin,
The Jewish Museum, New York, NY
Art in Europe 1945 – 1968: Facing the Future, ZKM / Zentrum für Kunst und Medientechnologie,
Karlsruhe, Germany / Puschkin Museum, Moskow, Russia
Do it yourself Design, Bröhan-Museum, Berlin, Germany
Göttlich Golden Genial. Weltformel Goldener Schnitt?, Museum für Kommunikation Berlin, Berlin, Germany
Signal. Lichtkunst aus der Sammlung Robert Simon, Kunstmuseum Celle, Celle, Germany
(un)erwartet. Die Kunst des Zufalls, Kunstmuseum Stuttgart, Stuttgart, Germany
Bestandsaufnahme VI: Revolver, Städtische Galerie Wolfsburg, Wolfsburg, Germany
Mindart. Alles durcheinander, Galerie Krethlow, Bern, Switzerland
On the Subject of the Ready-Made or to use a Rembrandt as an Ironing-Board, Daimler Art Collection,
Daimler Contemporary, Berlin, Germany
Sammlung in Bewegung: Neues im Spiel, neues Glück!, Museum Ostwall im Dortmunder U, Dortmund, Germany
2016
Sammlung in Bewegung: Neues im Spiel, neues Glück!, Museum Ostwall im Dortmunder U, Dortmund,
Germany On the Subject of the Ready-Made or to use a Rembrandt as an Ironing-Board
, Daimler Art Collection,
Daimler Contemporary, Berlin, Germany
Kunst in Europa 1945 – 1968. Der Kontinent, den die EU nicht kennt, ZKM | Zentrum für Kunst und
Medien Karlsruhe, Karlsruhe, Germany
Do it yourself Design,
 Bröhan-Museum, Berlin, Germany
Göttlich Golden Genial. Weltformel Goldener Schnitt?,
 Museum für Kommunikation Berlin, Berlin, Germany
(un)erwartet. Die Kunst des Zufalls, Kunstmuseum Stuttgart, Stuttgart, Germany
Ich bin ein Gedicht. Visuelle Poesie und andere Experimente, Museum für Westfälische Literatur, Kulturgut
Haus Nottbeck, Oelde-Stromberg, Germany
Les Rencontres de la Photographie, Palais de L’Archevechée, Arles, France
Art in Europe 1945 – 1968: Facing the Future, BOZAR, Brussels, Switzerland
Wahlverwandtschaften. Deutsche Kunst seit den späten 1960er Jahren, The Latvian National Museum
of Art, Riga, Latvia
Das Runde muss in das Eckige. Kreise und Quadrat in der Sammlung Marli Hoppe-Ritter, Museum Ritter,
Waldenbuch, Germany
SEHT, das ist DER MENSCH, Leipziger Baumwollspinnerei, Leipzig, Germany
Private Exposure, me Collectors Room Berlin / Olbricht Collection, Berlin, Germany
Der Künstler und sein Ich. Das abstrahierte Selbstporträt in der Fotografie von 1960 bis heute,
Staatsgalerie Stuttgart, Graphik-Kabinett, Stuttgart, Germany
The Berlin Case, Presidential Boris Jeltsin Centre, Ekaterinburg, Russia
Der Wolf, Jagdmuseum Schloss Stainz, Stainz / Universalmuseum Joanneum, Graz, Austria
ICH – Neue Formen des Selbstporträts, Schirn Kunsthalle, Frankfurt, Germany
Gutes böses Geld. Eine Bildgeschichte der Ökonomie, Kunsthalle Baden-Baden, Baden-Baden, Germany
Prière de toucher – Der Tastsinn in der Kunst, Museum Tinguely, Basel, Switzerland
2015
Ordne und finde mit, Philara, Sammlung zeitgenössischer Kunst, Düsseldorf, Germany
Bildtaktik. Abbilden, Gestalten und Darstellen in der Kunst und Wissenschaft, Universitätssammlungen
Kunst + Technik, Altana-Galerie der Technischen Universität Dresden, Germany
Ein Quadrat ist ein Quadrat ist ein Quadrat,. Highlights aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter,
Museum Ritter, Waldenbruch,
Germany
Der besondere Blick – Künstler als Sammler
, Kunstverein Wilhelmshöhe, Ettlingen, Germany
Kunst für alle. Multiples, Grafiken, Aktionen aus der Sammlung Staeck, Akademie der Künste Berlin,
Berlin, Germany
Moment!,
Altes Rathaus, Göttingen, Germany
Land in Sicht. 400 Jahre Landschaftsbilder, Weserburg, Museum für Moderne Kunst, Bremen, Germany
Schwarz, Weiße Halle der Eisfabrik, Hannover, Germany
Tattoo!, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Hamburg, Germany
more Konzeption Conception now, Museum Morsbroich, Leverkusen, Germany
Einknicken oder Kante zeigen? Die Kunst der Faltung, Kunstraum Alexander Bürkle, Fribourg, Switzerland
2014
Manifeste! Eine andere Geschichte der Fotografie, Fotomuseum Winterthur, Winterthur, Switzerland
Typemotion: Type as Image in Motion, National Gallery of art, Lithuanian Art Museum, Vilnius, Lithuania
Weiß – Aspekte einer Farbe in Moderne und Gegenwart, Museum im Kulturspeicher, Würzburg, Germany
(2014/2015)
Einknicken oder Kante zeigen? Die Kunst der Faltung, Museum für Konkrete Kunst Ingolstast, Ingolstadt,
Germany (2014/2015)
Arche Noah. Über Tier und Mensch in der Kunst, Dortmunder U, Dortmund, Germany (2014/2015)
(Mis)Understanding Photography. Werke und Manifeste,
Museum Folkwang, Essen, Germany
Tattoo!
, Gewerbemuseum Winterthur, Winterthur, Switzerland
Playtime, Städtlische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München, Munich, Germany
Raw Materials, Städtische Galerie Delmenhorst, Delmenhorst, Germany
Spielobjekte – Die Kunst der Möglichkeiten, Museum Tinguely, Basel, Switzerland
Slapstick! Die Komik der Kunst, Lentos Kunstmuseum Linz, Linz, Austria
neon – Vom Leuchten der Kunst, Stadtgalerie Saarbrücken, Germany
Macht Wahn Vision Rapunzel & Co Von Türmen und Menschen in der Kunst, Arp Museum, Bahnhof Rolandseck,
Remagen, Germany
2013
Macht. Wahn. Vision. Der Turm und urbane Giganten in der Skulptur, Städtisches Museum Heilbronn
(Kunsthalle Vogelmann), Heilbronn, Germany
Schriftfilme. Schrift als Bild in Bewegung, ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe,
Germany

Scheinwerfer – Lichtkunst in Deutschland im 21. Jahrhundert, Teil 1, Kunstmuseum Celle mit Sammlung
Robert Simon, Celle, Germany
neon – Vom Leuchten der Kunst, Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt, Ingolstadt, Germany
Slapstick! (Alÿs, Bock, Chaplin, Hein, Laurel & Hardy, Keaton, Matta-Clark u.a.), Kunstmuseum
Wolfsburg, Wolfsburg, Germany
Ruhestörung. Steifzüge durch die Welten der Collagen (Joseph Beuys, Jean Dubuffet, Louis Goodman,
Juan Gris, George Grosz, Raoul Hausmann, Imi Knoebel, Meret Oppenheim, Kurt Schwitters, a. o.), Kunstmuseum
Ahlen,Ahlen, Germany
Die Ruhr Kunst Museen und ihre Künstler
, Neue Nationalgalerie, Berlin, Germany

2012

Public Abstraction, Private Construction IV V, Kunstverein Arnsberg, Germany

Poetry goes Art & vice versa. Konkrete Poesie, (Timm Ulrichs, Eugen Gomringer, Öyvind Fahlström, Gerhard Rühm, Franz Mon) Museum
für Konkrete Kunst, Ingolstadt, Germany
Nie wieder störungsfrei! Aachen Avantgarde seit 1964, Ludwig Forum Aachen, Germany
Rasterfahndung. Das Raster in der Kunst nach 1945, Kunstmuseum Stuttgart, Germany
Ab in die Ecke!, Städtische Galerie Delmenhorst, Germany
Sport in Art, Museum of Contemporary Art, Krakow, Czech Republic
Sound Art. Klang als Medium der Kunst, ZKM, Karlsruhe, Germany
2011
Rollenbilder – Rollenspiele, Museum der Moderne, Salzburg, Austria
Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, Munich, Germany
Wunder – Kunst, Wissenschaft und Religion vom 4. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Deichtorhallen Hamburg,
Germany
2010
Der Westen leuchtet, Kunstmuseum Bonn, Germany
Nude visions-150 Jahre Körperbilder in der Fotografie, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, Germany
Bense und die Künste, ZKM, Karlsruhe, Germany
Das Fundament der Kunst, Städtische Museen Heilbronn, Germany
It’s a kind of magic, Weserburg Museum für Moderne Kunst, Germany
2008
Babylon. Mythos und Wahrheit, Pergamonmuseum, Berlin, Germany
2007
Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, Munich, Germany
2006
Diagnose Kunst. Die Medizin im Spiegel der zeitgenössischen Kunst, Kunst-Museum Ahlen, Museum im Kulturspeicher,
Würzburg, Germany
A noir, E blanc, I rouge, U vert, O bleu…Farben, Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg,
Germany
2005
Les Grands Spectacles. 120 Jahre Kunst und Massenkultur, Museum der Moderne, Salzburg, Austria
Die obere Hälfte. Die Büste seit Auguste Rodin, Städtische Museen Heilbronn Superstars. Von Warhol bis Madonna,
Kunsthalle und BA-CA Kunstforum, Vienna, Austria
2002
Iconoclash, ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe, Germany
1999
Das XX. Jahrhundert. Die Lesbarkeit der Kunst, Kunstbibliothek Berlin, Germany
1993
Poésure et Peintrie, Centre de la Vieille Charité, Marseille, France
Différentes Natures, Art Défense, Paris, France
1992
Zufall als Prinzip, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen a. Rh., Germany
1991
Außenraum – Innenstadt, Sprengel Museum, Hannover, Germany
1990
Blau – Farbe der Ferne, Kunstverein, Heidelberg, Germany
bis jetzt… Plastik im Außenraum der Bundesrepublik, Georgengarten, Hannover, Germany
1987
Inside – Outside, Museum van Hedendaagse Kunst, Antwerp
Animal Art (»steirischer herbst«), Palais Attems, Graz, Austria
1985
1945 – 1985. Kunst in der Bundesrepublik Deutschland, Nationalgalerie, Berlin, Germany
1982
Momentbild. Künstlerphotographie, Kestner-Gesellschaft, Hannover, Germany
1978
Städtische Kunsthalle Düsseldorf, Germany
Stedelijk Van Abbemuseum, Eindhoven, Netherlands
Art: – Museum des Geldes, Centre Pompidou, Paris, France
1977
documenta 6, Kassel, Germany
1974
Projekt 74. Aspekte internationaler Kunst am Anfang der 70er Jahre, Kunsthalle Köln, Cologne, Germany
1970
Jetzt. Künste in Deutschland heute, Kunsthalle Köln, Cologne, Germany
Konkrete Poesie. Visuelle Texte, Stedelijk Museum Amsterdam, Netherlands
1969
Konzeption – Conception, Städtisches Museum Leverkusen (Kurator Konrad Fischer), Germany

Public and selected notable private collections

Daimler Contemporary Art Collection
Galerie für zeitgenössische Kunst, Leipzig, Germany
Karl-Ernst-Osthaus-Museum, Hagen, Germany
Kunsthalle Mannheim, Germany
Kunstmuseum Celle, Germany
Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz, Lichtenstein

Lousiana Museum, Humlebaek, Denmark
Middelheim Museum Antwerpen, Netherlands
Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, Madrid, Spain
Museum Abteiberg, Mönchengladbach, Germany
Museum Folkwang, Essen, Germany
Museum Ritter, Waldenbuch, Germany
Neue Nationalgalerie, Berlin, Germany
Ruth and Marvin Sackner Archive, Miami Beach, FL
Sammlung Olbricht, Essen/Berlin, Germany
Sammlung Neues Museum Graz, Austria
Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik, Bonn, Germany
Sprengel Museum Hannover, Germany
Städtische Galerie Erlangen, Germany
Städtische Galerie im Lenbachhaus, Munich, Germany
The Museum of Modern Art, New York, NY
ZKM, Karlsruhe, Germany