April 24 – September 9, 2016

Nevin Aladag
Wolfsburg Unlimited - Eine Stadt als Weltlabor

Kunstmuseum Wolfsburg, Wolfsburg, Germany

Bildschirmfoto 2016-04-16 um 15.27.46

Was ist eine Stadt? Was macht sie aus? Was kann sie sein? Diese Fragen hat Ralf Beil nicht nur sich, sondern auch einem Kreis internationaler Künstler und Künstlerinnen gestellt, um Deutun­gen und Metamorphosen Wolfsburgs zu erkunden. Sieben eigens für die Ausstellung entstan­dene Großprojekte spiegeln die Stadt im Museum und machen damit die „Stadt als Weltla­bor“ erlebbar.

 

Künstler:

Franz Ackermann, Nevin Aladag, Christian Andersson, Peter Bia­lobrzeski, John Bock, Janet Cardiff / George Bures Miller, Christo, Don Eddy, Douglas Gordon, Heinrich Heidersberger, Peter Keetman, Anselm Kiefer, Eva Leitolf, Rémy Mar­kowitsch, Marcel Odenbach, Arnold Odermatt, Nam June Paik, Antoine Pesne, Peter Roehr, Didier Rittener, Julian Rosefeldt, Werner Schroeter, Luc Tuymans, James Welling, Charles Wilp.

 

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die Internetseite des Kunstmuseum Wolfsburg. www.kunstmuseum-wolfsburg.de